Gründung der Conro Container GmbH mit einem Personalstamm von 3 kaufmännischen und 3 gewerblichen Mitarbeitern am Standort Rubbertstraße 21 in Hamburg-Wilhelmsburg. Die ursprüngliche Geschäftstätigkeit ist die Containervermietung. Der Mietpark besteht aus cirka 250 Stück Mietcontainern. Ein VW-Bus für die Container-Montagetätigkeiten der gewerblichen Mitarbeiter im Außendienst wird gekauft.